Berühmte Verstand Zitate

13 berühmte Zitate über Verstand

Egal ob lustige Verstandzitate oder Zitate zum Thema Verstand zum Nachdenken, hier werden Sie garantiert fündig. Entdecken Sie jetzt tolle Verstandzitate zum Liken, Teilen und Weiterschicken!

Viele verlieren den Verstand deshalb nicht, weil sie keinen haben (Baltasar Gracián y Morales)

Die Poesie heilt die Wunden, die der Verstand schlägt. (Novalis)

Reue ist Verstand, der zu spät kommt. (Ernst von Feuchtersleben)

Wer über gewisse Dinge den Verstand nicht verlieret, der hat keinen zu verlieren. (Gotthold Ephraim Lessing)

Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt. (Blaise Pascal)

Einen Dummkopf betrügen heißt, den Verstand rächen. (Giacomo Casanova)

Auch der Verstand hat seine Wolken. (Prudentius)

Ruhm und Reichtum ohne Verstand sind ein unsicherer Besitz. (Demokrit)

Alles Erkenntnis setzt Verstand voraus. (Immanuel Kant)

Mein Verstand steht still. (Friedrich Schiller)

Glück und Verstand gehen selten Hand in Hand. (Johann Nepomuk Nestroy)

Der Zweifel ist dem Wissen nicht unterlegen, sondern überlegen. Der Fortschritt ist der Sohn des Zweifels. Der Verstand, der nicht mehr zweifelt, unterliegt dem Verstand. (Alain)

Verstandzitate als Bilder!

Viele Verstand Zitatbilder, tolle kostenlose Verstandbilder zum Liken, Teilen und Weiterschicken!
Reue ist Verstand, der zu spät kommt. (Ernst von Feuchtersleben)
Wer über gewisse Dinge den Verstand nicht verlieret, der hat keinen zu v
Viele verlieren den Verstand deshalb nicht, weil sie keinen haben (Balta
Ruhm und Reichtum ohne Verstand sind ein unsicherer Besitz. (Demokrit)
Die Poesie heilt die Wunden, die der Verstand schlägt. (Novalis)
Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt. (Blaise Pascal)
Einen Dummkopf betrügen heißt, den Verstand rächen. (Giacomo Casanova)
Mein Verstand steht still. (Friedrich Schiller)
Verstand bringt Leiden. (Alexander Sergejewitsch Gribojedow)
Alles Erkenntnis setzt Verstand voraus. (Immanuel Kant)
Auch der Verstand hat seine Wolken. (Prudentius)
Glück und Verstand gehen selten Hand in Hand. (Johann Nepomuk Nestroy)
Der Zweifel ist dem Wissen nicht unterlegen, sondern überlegen. Der Fort



Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Per Facebook anmelden!


Teile dieses Bild Bild schließen

Folge uns in den sozialen Medien:

Instagram Facebook Pinterest TwitterX
Diese Webseite nutzt Cookies für Funktion, Analysen und Anzeigen. Zudem werden personalisierte Anzeigen eingesetzt. Mehr Information
OK