Berühmte Geld Zitate

14 berühmte Zitate über Geld

Egal ob lustige Geldzitate oder Zitate zum Thema Geld zum Nachdenken, hier werden Sie garantiert fündig. Entdecken Sie jetzt tolle Geldzitate zum Liken, Teilen und Weiterschicken!

Die Nahrung des Geizhalses besteht aus Geld und Verachtung. (Honoré de Balzac)

Geld stinkt nicht! / Pecunia non olet (Vespasian)

Es gibt nur eine Art, sich mit Sicherheit seinen Charakter zu bewahren: niemals Geld nötig zu haben. Ergo schließe ich, wenn man sein Einkommen nicht erhöhen kann, muss man seine Ausgaben einschränken (Alexis de Tocqueville)

Das Geld, das man besitzt, ist das Instrument der Freiheit; dasjenige, dem man nachjagt, ist das Instrument der Knechtschaft. (Jean-Jacques Rousseau)

Sei nicht faul, selbst wenn du Geld hast. (Thales von Milet)

Glücklich ist nicht derjenige, den die Leute so nennen, der über das große Geld verfügt, sondern der, dessen Hab und Gut geistiger Natur ist; er ist aufrecht, von erhabener Gesinnung, verachtet, was man allgemein bewundert, kennt keinen, mit dem er tauschen möchte, beurteilt einen Menschen nur nach seinem menschlichen Wert. (Seneca d.J.)

Es gibt nur eine Gesellschaftsschicht, die mehr ans Geld denkt als die Reichen: die Armen. (Oscar Wilde)

Wer Geld hat, segelt mit günstigem Winde. (Petron)

Das Geld muss aus dem Fenster, damit es durch die Tür wieder rein kommt. (Karl Lagerfeld)

Als ich klein war, dachte ich, Geld sei das Wichtigste im Leben. Heute, da ich alt bin, weiß ich: es stimmt. (Oscar Wilde)

Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt. (Albert Einstein)

Das Geld zieht nur den Eigennutz an und verführt stets unwiderstehlich zum Missbrauch. (Albert Einstein)

Wer kann mir erzählen, man kann arm sein und fröhlich - Geld bestimmt Dein Ich, Geld bestimmt Dein' Sitz - Wo du g'rade bist und wen du g'rade fickst. (Bushido)

Sie fragen, wie man zu solch einem großen Vermögen kommt? Man muss einfach Glück haben! (Voltaire)

Geldzitate als Bilder!

Viele Geld Zitatbilder, tolle kostenlose Geldbilder zum Liken, Teilen und Weiterschicken!
Sie fragen, wie man zu solch einem großen Vermögen kommt? Man muss einfa
Geld stinkt nicht! / Pecunia non olet (Vespasian)
Es gibt nur eine Art, sich mit Sicherheit seinen Charakter zu bewahren:
Das Geld, das man besitzt, ist das Instrument der Freiheit; dasjenige, d
Die Nahrung des Geizhalses besteht aus Geld und Verachtung. (Honoré de B
Sei nicht faul, selbst wenn du Geld hast. (Thales von Milet)
Glücklich ist nicht derjenige, den die Leute so nennen, der über das gro
Es gibt nur eine Gesellschaftsschicht, die mehr ans Geld denkt als die R
Wer Geld hat, segelt mit günstigem Winde. (Petron)
Das Geld muss aus dem Fenster, damit es durch die Tür wieder rein kommt.
Als ich klein war, dachte ich, Geld sei das Wichtigste im Leben. Heute,
Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt. (Alb
Das Geld zieht nur den Eigennutz an und verführt stets unwiderstehlich z
Wer kann mir erzählen, man kann arm sein und fröhlich - Geld bestimmt De



Impressum | Datenschutz

So wird häufig nach dieser Seite gesucht:

berühmte geld zitate

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Per Facebook anmelden!


Teile dieses Bild Bild schließen

Folge uns in den sozialen Medien:

Instagram Facebook Pinterest TwitterX
Diese Webseite nutzt Cookies für Funktion, Analysen und Anzeigen. Zudem werden personalisierte Anzeigen eingesetzt. Mehr Information
OK