Was Gott dem Menschen, ist der Mensch dem Hunde. (Frank Wedekind)

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Ein gesunder Mensch wird immer rot, wenn er ein Gedicht gemacht hat. (Fr
Ein gesunder Mensch wird immer rot, wenn er ein Gedicht gemacht hat. (Frank Wedekind)
Humor ist ein Luxusgefühl. (Frank Wedekind)
Humor ist ein Luxusgefühl. (Frank Wedekind)
Die Poesie des Pessimismus ist die Lebensfreude. (Frank Wedekind)
Die Poesie des Pessimismus ist die Lebensfreude. (Frank Wedekind)
Ich hab' meine Tante geschlachtet. (Frank Wedekind)
Ich hab' meine Tante geschlachtet. (Frank Wedekind)
Das glänzendste Geschäft auf dieser Welt ist die Moral. (Frank Wedekind)
Das glänzendste Geschäft auf dieser Welt ist die Moral. (Frank Wedekind)
Sünde ist eine mythologische Bezeichnung für schlechte Geschäfte. (Frank
Sünde ist eine mythologische Bezeichnung für schlechte Geschäfte. (Frank Wedekind)
Wir hatten niemand um uns als einen vertrockneten Haushofmeister und ein
Wir hatten niemand um uns als einen vertrockneten Haushofmeister und eine zu Eis gefrorene Gouvernante. (Frank Wedekind)
Übung ist doch schließlich die Hauptsache, wenigstens wenn man wirklich
Übung ist doch schließlich die Hauptsache, wenigstens wenn man wirklich etwas zu geben hat. (Frank Wedekind)

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!