Ungöttlich ist Haß, // und göttlich nur die Liebe! (Friedrich von Bodenstedt)

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Wer Weisheit übt, legt Andern keinen Zwang auf (Friedrich von Bodenstedt
Wer Weisheit übt, legt Andern keinen Zwang auf (Friedrich von Bodenstedt)
Wer die Welt will recht verstehn, Muß ihr klar in's Auge sehn. (Friedric
Wer die Welt will recht verstehn, Muß ihr klar in's Auge sehn. (Friedrich von Bodenstedt)
Die Milde ziemt dem Weibe, // Dem Manne ziemt die Rache! (Friedrich von
Die Milde ziemt dem Weibe, // Dem Manne ziemt die Rache! (Friedrich von Bodenstedt)
Der Spötter Witz kann nichts verächtlich machen, was wirklich nicht verä
Der Spötter Witz kann nichts verächtlich machen, was wirklich nicht verächtlich ist. (Friedrich von Bodenstedt)
Der weise Mann ist selten klug // und der kluge selten weise. (Friedrich
Der weise Mann ist selten klug // und der kluge selten weise. (Friedrich von Bodenstedt)
Wer ihn als einen Gott der Liebe preist, denkt nicht hoch genug von der
Wer ihn als einen Gott der Liebe preist, denkt nicht hoch genug von der Liebe selber. (Friedrich Nietzsche)
Die Liebe ist der Liebe Preis. (Friedrich Schiller)
Die Liebe ist der Liebe Preis. (Friedrich Schiller)
Oh, der Einfall war kindisch, aber göttlich schön. (Friedrich Schiller)
Oh, der Einfall war kindisch, aber göttlich schön. (Friedrich Schiller)