Regellosigkeit ist zugleich Unvernunft. (Immanuel Kant)

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Die Schöpfung ist niemals vollendet. (Immanuel Kant)
Die Schöpfung ist niemals vollendet. (Immanuel Kant)
Das Romanlesen schwächt das Gedächtnis. (Immanuel Kant)
Das Romanlesen schwächt das Gedächtnis. (Immanuel Kant)
Mir ist es so Bedürfnis: Du handle, wie du handeln mußt. (Immanuel Kant)
Mir ist es so Bedürfnis: Du handle, wie du handeln mußt. (Immanuel Kant)
Das Erhabene rührt, das Schöne reizt. (Immanuel Kant)
Das Erhabene rührt, das Schöne reizt. (Immanuel Kant)
Verstand ist erhaben, Witz ist schön. (Immanuel Kant)
Verstand ist erhaben, Witz ist schön. (Immanuel Kant)
Hat er aber gemordet, so muss er sterben. (Immanuel Kant)
Hat er aber gemordet, so muss er sterben. (Immanuel Kant)
Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip
Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne. (Immanuel Kant)
Die Schöpfung ist nicht das Werk von einem Augenblicke. (Immanuel Kant)
Die Schöpfung ist nicht das Werk von einem Augenblicke. (Immanuel Kant)