Der ist in tiefster Seele treu, wer die Heimat liebt wie du. (Theodor Fontane)

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Ein weites Feld. (Theodor Fontane)
Ein weites Feld. (Theodor Fontane)
Und da war nun die Jugend wirklich allein. (Theodor Fontane)
Und da war nun die Jugend wirklich allein. (Theodor Fontane)
Am Mute hängt der Erfolg. (Theodor Fontane)
Am Mute hängt der Erfolg. (Theodor Fontane)
Das Herz bleibt ein Kind. (Theodor Fontane)
Das Herz bleibt ein Kind. (Theodor Fontane)
Moral ist gut, Erbschaft ist besser. (Theodor Fontane)
Moral ist gut, Erbschaft ist besser. (Theodor Fontane)
Das Menschlichste, was wir haben, ist doch die Sprache. (Theodor Fontane
Das Menschlichste, was wir haben, ist doch die Sprache. (Theodor Fontane)
Der Zauber steckt immer im Detail. (Theodor Fontane)
Der Zauber steckt immer im Detail. (Theodor Fontane)
Abschiedsworte müssen kurz sein wie Liebeserklärungen. (Theodor Fontane)
Abschiedsworte müssen kurz sein wie Liebeserklärungen. (Theodor Fontane)

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!