Berühmte Verbrechen Zitate

7 berühmte Zitate über Verbrechen

Egal ob lustige Verbrechenzitate oder Zitate zum Thema Verbrechen zum Nachdenken, hier werden Sie garantiert fündig. Entdecken Sie jetzt tolle Verbrechenzitate zum Liken, Teilen und Weiterschicken!

Ein jeder leidet unter dem, was er getan; das Verbrechen kommt wieder auf seinen Urheber zurück. (Seneca d.J.)

Aus fixen Ideen entstehen die Verbrechen. (Max Stirner)

Der zweite Grund für die Abschaffung der Todesstrafe liegt darin, daß diese nie das Verbrechen verhindert hat, denn man begeht es sogar angesichts des Schafottes. (Donatien Alphonse François de Sade)

Je weniger Strafen, desto weniger Verbrechen. (Oscar Wilde)

Aus Habsucht entstehen alle Verbrechen und Übeltaten. (Cicero)

Ein Verbrechen muss durch ein Verbrechen vertuscht werden. (Seneca d.J.)

Wenn das Unglück dem Verbrechen folgt, folgt öfter das Verbrechen noch dem Unglück! (Franz Grillparzer)

Verbrechenzitate als Bilder!

Viele Verbrechen Zitatbilder, tolle kostenlose Verbrechenbilder zum Liken, Teilen und Weiterschicken!
Ein Verbrechen muss durch ein Verbrechen vertuscht werden. (Seneca d.J.)
Ein Verbrechen muss durch ein Verbrechen vertuscht werden. (Seneca d.J.)
Wenn das Unglück dem Verbrechen folgt, folgt öfter das Verbrechen noch d
Wenn das Unglück dem Verbrechen folgt, folgt öfter das Verbrechen noch dem Unglück! (Franz Grillparzer)
Ein jeder leidet unter dem, was er getan; das Verbrechen kommt wieder au
Ein jeder leidet unter dem, was er getan; das Verbrechen kommt wieder auf seinen Urheber zurück. (Seneca d.J.)
Aus fixen Ideen entstehen die Verbrechen. (Max Stirner)
Aus fixen Ideen entstehen die Verbrechen. (Max Stirner)
Der zweite Grund für die Abschaffung der Todesstrafe liegt darin, daß di
Der zweite Grund für die Abschaffung der Todesstrafe liegt darin, daß diese nie das Verbrechen verhindert hat, denn man begeht es sogar angesichts des Schafottes. (Donatien Alphonse François de Sade)
Je weniger Strafen, desto weniger Verbrechen. (Oscar Wilde)
Je weniger Strafen, desto weniger Verbrechen. (Oscar Wilde)
Aus Habsucht entstehen alle Verbrechen und Übeltaten. (Cicero)
Aus Habsucht entstehen alle Verbrechen und Übeltaten. (Cicero)



Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Per Facebook anmelden!


Teile dieses Bild Bild schließen

Folge uns in den sozialen Medien:

Instagram Facebook Pinterest TwitterX
Diese Webseite nutzt Cookies für Funktion, Analysen und Anzeigen. Zudem werden personalisierte Anzeigen eingesetzt. Mehr Information
OK