Legt nicht mit dem Hemd die Scham ab. (Clemens von Alexandria)

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Die Bestimmung der Verheirateten liegt in der Annahme der Kinder. (Cleme
Die Bestimmung der Verheirateten liegt in der Annahme der Kinder. (Clemens von Alexandria)
Im Auslegen seid frisch und munter! Legt ihr's nicht aus, so legt was un
Im Auslegen seid frisch und munter! Legt ihr's nicht aus, so legt was unter. (Johann Wolfgang von Goethe)
Um edel zu empfinden, // Lasst Scham nicht aus der Seele schwinden. (Wol
Um edel zu empfinden, // Lasst Scham nicht aus der Seele schwinden. (Wolfram von Eschenbach)
Um edel zu empfinden, Lasst Scham nicht aus der Seele schwinden. (Wolfra
Um edel zu empfinden, Lasst Scham nicht aus der Seele schwinden. (Wolfram von Eschenbach)
Wer Weisheit übt, legt Andern keinen Zwang auf (Friedrich von Bodenstedt
Wer Weisheit übt, legt Andern keinen Zwang auf (Friedrich von Bodenstedt)
Wer tugendhaft lebt und handelt, der legt seinen Adel an den Tag. (Giova
Wer tugendhaft lebt und handelt, der legt seinen Adel an den Tag. (Giovanni Boccaccio)
Töricht ist die Scham, die dir ein Reinfall verursacht, da man unmöglich
Töricht ist die Scham, die dir ein Reinfall verursacht, da man unmöglich ein guter Spekulant mit Schamgefühl sein kann. Adam schämte sich nach dem Sündenfall, aber an der Börse gibt es viele, die ihre Sünden nicht begreifen, da sie sich nicht schämen und das Erröten verlernt haben. (Joseph de La Vega)
Die Schmeicheley legt ihre sanften Bande, // Ihr glattes Joch nur eitlen
Die Schmeicheley legt ihre sanften Bande, // Ihr glattes Joch nur eitlen Seelen an. (Friedrich von Hagedorn)