Artikel 13 bedroht das freie Internet, wie wir es kennen!

Noch ist es nicht zu spät. Es ist wichtig jetzt zu handeln!

Petition gegen Artikel 13 Gegen Artikel 13 auf die Straße gehen (spiegel.de) Mehr Informationen zu Artikel 13 (Video)

Dieses Zitat als Bild

Hält uns daher ein Componist vor seiner Musik ein Programm entgegen, so sag' ich: »vor allem lass m
Hält uns daher ein Componist vor seiner Musik ein Programm entgegen, so sag' ich: »vor allem lass mich hören, dass du schöne Musik gemacht, hinterher soll mir auch dein Programm angenehm sein«. (Robert Schumann)
Zitatbild größer anzeigen

Hält uns daher ein Componist vor seiner Musik ein Programm entgegen, so sag' ich: »vor allem lass mich hören, dass du schöne Musik gemacht, hinterher soll mir auch dein Programm angenehm sein«. (Robert Schumann)

Like oder teile dieses Zitat:
  • Teile diesen Spruch auf Facebook!
  • Tweete diesen Spruch!
  • Teile diesen Spruch auf Google Plus!
  • Teile diesen Spruch auf Tumblr!
  • Teile diesen Spruch auf Reddit
  • Teile diesen Spruch auf LinkedIn!
  • Versende diesen Spruch per E-Mail!
  • TeilenZitatbildNächstes Zitat

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

»Melodie« ist das Feldgeschrei der Dilettanten, und gewiß, eine Musik oh
»Melodie« ist das Feldgeschrei der Dilettanten, und gewiß, eine Musik ohne Melodie ist gar keine. (Robert Schumann)
Bei einer andächtigen Musik ist allezeit Gott mit seiner Gnaden Gegenwar
Bei einer andächtigen Musik ist allezeit Gott mit seiner Gnaden Gegenwart. (Johann Sebastian Bach)
es kommt immer nur drauf an, daß, wie und wo man auch marschirt, man all
es kommt immer nur drauf an, daß, wie und wo man auch marschirt, man allerorten die Musik des Lebens hört. Die meisten hören nur die Dissonanzen. (Theodor Fontane)
Dass ich mich verheirate, soll kein Grund sein, dass ich nichts werde. (
Dass ich mich verheirate, soll kein Grund sein, dass ich nichts werde. (Paula Modersohn-Becker)
BACH ist Anfang und Ende aller Musik (Max Reger)
BACH ist Anfang und Ende aller Musik (Max Reger)
Ich habe daher in reiferen Jahren große Aufmerksamkeit gehegt, inwiefern
Ich habe daher in reiferen Jahren große Aufmerksamkeit gehegt, inwiefern andere mich wohl erkennen möchten, damit ich in und an ihnen, wie an so viel Spiegeln, über mich selbst und über mein Inneres deutlicher werden könnte. (Johann Wolfgang von Goethe)
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum. (Friedrich Nietzsche)
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum. (Friedrich Nietzsche)
Lass das lange Vorbereiten, // Fang dein Leben an beizeiten. (Eduard von
Lass das lange Vorbereiten, // Fang dein Leben an beizeiten. (Eduard von Bauernfeld)




Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!