Friede den Hütten! Krieg den Pallästen! (Georg Büchner)

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Ich bin nur in Krieg gegangen, um mich in meiner Liebe zum Leben zu befe
Ich bin nur in Krieg gegangen, um mich in meiner Liebe zum Leben zu befestigen. (Georg Büchner)
Als zum erstenmal das Wort »Friede« ausgesprochen wurde, entstand auf de
Als zum erstenmal das Wort »Friede« ausgesprochen wurde, entstand auf der Börse eine Panik. Sie schrien auf im Schmerz: Wir haben verdient! Lasst uns den Krieg! Wir haben den Krieg verdient! (Karl Kraus)
Ich hab den Krieg verhindern wollen. (Georg Elser)
Ich hab den Krieg verhindern wollen. (Georg Elser)
Beide Seiten missbilligten den Krieg, aber die eine führte eher Krieg al
Beide Seiten missbilligten den Krieg, aber die eine führte eher Krieg als die Nation überleben zu lassen und die andere akzeptierte eher den Krieg als sie untergehen zu lassen. Und der Krieg kam. (Abraham Lincoln)
Beide Seiten missbilligten den Krieg, aber die eine führte eher Krieg al
Beide Seiten missbilligten den Krieg, aber die eine führte eher Krieg als die Nation überleben zu lassen und die andere akzeptierte eher den Krieg als sie untergehen zu lassen. Und der Krieg kam"
(Original englisch „Both parties deprecated war; but one of them would make war rather than let the nation survive; and the other would accept war rath...
Beide Seiten missbilligten den Krieg, aber die eine führte eher Krieg al
Beide Seiten missbilligten den Krieg, aber die eine führte eher Krieg als die Nation überleben zu lassen und die andere akzeptierte eher den Krieg als sie untergehen zu lassen. Und der Krieg kam.
(Original englisch „Both parties deprecated war; but one of them would make war rather than let the nation survive; and the other would accept war rath...
Es ist kein Krieg, von dem die Kronen wissen; // Es ist ein Kreuzzug. 's
Es ist kein Krieg, von dem die Kronen wissen; // Es ist ein Kreuzzug. 's ist ein heil'ger Krieg! (Theodor Körner)
Wer das gesehen hat, wird immer dran denken...aber das ist nun Mal so in
Wer das gesehen hat, wird immer dran denken...aber das ist nun Mal so in einem Krieg...jeder Krieg ist eine furchtbare Sache." - über die Schlacht bei Königgrätz 1866 (Paul von Hindenburg)

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!