Es wird dem glücklichen Gemüte zugesprochen, wenn wir die ganze Lebenszeit mit einen gesunden Geist in einem gesunden Körper durchlaufen können. (Baruch de Spinoza)

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Zu wünschen bleibt, dass in einem gesunden Körper ein gesunder Geist woh
Zu wünschen bleibt, dass in einem gesunden Körper ein gesunder Geist wohne. (Juvenal)
Du wäschst einen Mohren. Du bleichst einen Mohren. […] wird insbesondere
Du wäschst einen Mohren. Du bleichst einen Mohren. […] wird insbesondere verwendet, wenn eine unedle Sache mit blumigen Worten ausgeschmückt, ein Unlöblicher gelobt oder ein Unbelehrbarer belehrt wird. (Erasmus von Rotterdam)
Der Körper kann ohne den Geist nicht bestehen, aber der Geist bedarf nic
Der Körper kann ohne den Geist nicht bestehen, aber der Geist bedarf nicht des Körpers. (Erasmus von Rotterdam)
Wenn du einen Garten in einer Bibliothek hast, wird es dir an nichts feh
Wenn du einen Garten in einer Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen. (Cicero)
Mach einen Freund nicht einem Bruder gleich, doch wenn, tu ihm als Erste
Mach einen Freund nicht einem Bruder gleich, doch wenn, tu ihm als Erster nicht ein Unrecht an. (Hesiod)
Ein Zwerg wird nicht größer, auch wenn er sich auf einen Berg stellt. (S
Ein Zwerg wird nicht größer, auch wenn er sich auf einen Berg stellt. (Seneca d.J.)
Nicht jeder, der von einem Engel erleuchtet wird, erkennt, dass er von e
Nicht jeder, der von einem Engel erleuchtet wird, erkennt, dass er von einem Engel erleuchtet wird. (Thomas von Aquin)
Stumm betrachte ich den See, // den eine Brise kräuselt. // Nichts weiß
Stumm betrachte ich den See, // den eine Brise kräuselt. // Nichts weiß ich, wenn ich an das Ganze denke // Oder es ist das Ganze, das mich vergisst. (Fernando Pessoa)