Artikel 13 bedroht das freie Internet, wie wir es kennen!

Noch ist es nicht zu spät. Es ist wichtig jetzt zu handeln!

Petition gegen Artikel 13 Gegen Artikel 13 auf die Straße gehen (spiegel.de) Mehr Informationen zu Artikel 13 (Video)

Die Eitelkeit, der nimmersatte Geier, // Fällt nach verzehrtem Vorrat selbst sich an. (William Shakespeare)

Like oder teile dieses Zitat:
  • Teile diesen Spruch auf Facebook!
  • Tweete diesen Spruch!
  • Teile diesen Spruch auf Google Plus!
  • Teile diesen Spruch auf Tumblr!
  • Teile diesen Spruch auf Reddit
  • Teile diesen Spruch auf LinkedIn!
  • Versende diesen Spruch per E-Mail!
  • TeilenZitatbildNächstes Zitat

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Nie soll man über sich selbst sprechen. Entweder lobt man sich, was Eite
Nie soll man über sich selbst sprechen. Entweder lobt man sich, was Eitelkeit ist - oder tadelt sich, was Kleinmut ist. (Baltasar Gracián y Morales)
Wie fällt doch ein Geheimnis den Weibern schwer. (William Shakespeare)
Wie fällt doch ein Geheimnis den Weibern schwer. (William Shakespeare)
Viel Streich, obwohl von kleiner Axt, // Haun um und fällen selbst die h
Viel Streich, obwohl von kleiner Axt, // Haun um und fällen selbst die härtste Eich. (William Shakespeare)
Ihr, die ihr nicht nach Aussehn wählt, // Wagt und wählt, was wahrhaft z
Ihr, die ihr nicht nach Aussehn wählt, // Wagt und wählt, was wahrhaft zählt. (William Shakespeare)
Ihr, die ihr nicht nach Aussehn wählt, Wagt und wählt, was wahrhaft zähl
Ihr, die ihr nicht nach Aussehn wählt, Wagt und wählt, was wahrhaft zählt. (William Shakespeare)
Es gibt mehr Ding' im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich
Es gibt mehr Ding' im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt. (William Shakespeare)
Es gibt mehr Ding' im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich
Es gibt mehr Ding' im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt (William Shakespeare)
Denn an sich ist nichts weder gut noch schlimm; das Denken macht es erst
Denn an sich ist nichts weder gut noch schlimm; das Denken macht es erst dazu. (William Shakespeare)




Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!