Artikel 13 bedroht das freie Internet, wie wir es kennen!

Noch ist es nicht zu spät. Es ist wichtig jetzt zu handeln!

Petition gegen Artikel 13 Gegen Artikel 13 auf die Straße gehen (spiegel.de) Mehr Informationen zu Artikel 13 (Video)

Barbarei und Zivilisation - Vorgericht und Nachspeise der Kultur. (Emil Gött)

Like oder teile dieses Zitat:
  • Teile diesen Spruch auf Facebook!
  • Teile diesen Spruch auf Whatsapp!
  • Teile diesen Spruch auf Pinterest!
  • Tweete diesen Spruch!
  • Teile diesen Spruch auf Tumblr!
  • Teile diesen Spruch auf Reddit
  • Teile diesen Spruch auf LinkedIn!
  • Versende diesen Spruch per E-Mail!
  • TeilenZitatbildNächstes Zitat

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Den Menschen wichtig zu nehmen ist Kultur, den Menschen geringschätzen:
Den Menschen wichtig zu nehmen ist Kultur, den Menschen geringschätzen: Barbarei. (Gerhart Hauptmann)
Den Menschen wichtig zu nehmen ist Kultur, den Menschen geringschätzen:
Den Menschen wichtig zu nehmen ist Kultur, den Menschen geringschätzen: Barbarei." - W. R. Gaede: (Gerhart Hauptmann)
Wie groß ist der Unterschied zwischen der Barbarei vor der Cultur und de
Wie groß ist der Unterschied zwischen der Barbarei vor der Cultur und der Barbarei nach der Cultur! (Friedrich Hebbel)
Das Christentum hat die erotische Mahlzeit um die Vorspeise der Neugier
Das Christentum hat die erotische Mahlzeit um die Vorspeise der Neugier bereichert und durch die Nachspeise der Reue verdorben. (Karl Kraus)
Der Teufel des einen ist anständiger als der Gott des andern. (Emil Gött
Der Teufel des einen ist anständiger als der Gott des andern. (Emil Gött)
Unterscheidung: Handwerker, Kopfwerker, Bauchwerker. (Emil Gött)
Unterscheidung: Handwerker, Kopfwerker, Bauchwerker. (Emil Gött)
Die schlechte Absicht ist immer auf den Beinen. (Emil Gött)
Die schlechte Absicht ist immer auf den Beinen. (Emil Gött)
Zivilisation ist die unablässige Vermehrung unnötiger Notwendigkeiten. (
Zivilisation ist die unablässige Vermehrung unnötiger Notwendigkeiten. (Mark Twain)




Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!