Artikel 13 bedroht das freie Internet, wie wir es kennen!

Noch ist es nicht zu spät. Es ist wichtig jetzt zu handeln!

Petition gegen Artikel 13 Gegen Artikel 13 auf die Straße gehen (spiegel.de) Mehr Informationen zu Artikel 13 (Video)

Wer nicht schon in der Arbeit Genugtuung findet, der wird nie zur Zufriedenheit gelangen. (Peter Rosegger)

Like oder teile dieses Zitat:
  • Teile diesen Spruch auf Facebook!
  • Teile diesen Spruch auf Whatsapp!
  • Teile diesen Spruch auf Pinterest!
  • Tweete diesen Spruch!
  • Teile diesen Spruch auf Tumblr!
  • Teile diesen Spruch auf Reddit
  • Teile diesen Spruch auf LinkedIn!
  • Versende diesen Spruch per E-Mail!
  • TeilenZitatbildNächstes Zitat

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Unter [...] Umständen ist es für manches Kind am besten, wenn es - gar n
Unter [...] Umständen ist es für manches Kind am besten, wenn es - gar nicht »erzogen« wird. (Peter Rosegger)
Nur der Einsame findet den Wald; wo ihn mehrere suchen, da flieht er, un
Nur der Einsame findet den Wald; wo ihn mehrere suchen, da flieht er, und nur die Bäume bleiben zurück. (Peter Rosegger)
Kranke sind Egoisten, aber solche, die nicht mehr wissen, was sie wollen
Kranke sind Egoisten, aber solche, die nicht mehr wissen, was sie wollen. (Peter Rosegger)
Die Welt ist ein Transparent Gottes. (Peter Rosegger)
Die Welt ist ein Transparent Gottes. (Peter Rosegger)
Wo das Leid ist, da kommt leicht auch die Liebe und der Glaube. (Peter R
Wo das Leid ist, da kommt leicht auch die Liebe und der Glaube. (Peter Rosegger)
Völker wie Personen verkörpern in ihren Wohnräumen ihren Charakter. (Pet
Völker wie Personen verkörpern in ihren Wohnräumen ihren Charakter. (Peter Rosegger)
Die Manier will immer fertig sein und hat keinen Genuß an der Arbeit. Da
Die Manier will immer fertig sein und hat keinen Genuß an der Arbeit. Das echte, wahrhaft große Talent aber findet sein höchstes Glück in der Ausführung. (Johann Peter Eckermann)
Die Gesellschaft findet nun einmal nicht ihr Gleichgewicht, bis sie sich
Die Gesellschaft findet nun einmal nicht ihr Gleichgewicht, bis sie sich um die Sonne der Arbeit dreht. (Karl Marx)




Impressum | Datenschutz

So wird häufig nach dieser Seite gesucht:

zitate peter rosegger

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!