Unmöglichkeiten sind Ausflüchte anemisch steriler Gehirne. Schaffen wir Möglichkeiten! Alle geistig-seelischen Schätze, die ungehoben in Menschenbrust ruhen, sie seien wachgerufen! Ein großes Wecken, eine Revolutionierung der Geister! (Hedwig Dohm)

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Bis ins Krankenhaus oder bis ins Ministerium; dahin kommen alle körperli
Bis ins Krankenhaus oder bis ins Ministerium; dahin kommen alle körperlich und geistig ruinierten Leute. (Honoré de Balzac)
Seien Sie außer Sorge, nach Kanossa gehen wir nicht, weder körperlich no
Seien Sie außer Sorge, nach Kanossa gehen wir nicht, weder körperlich noch geistig. (Otto von Bismarck)
Alle deine Gewichte sind falsch, und alle sind dennoch richtig. Wir werd
Alle deine Gewichte sind falsch, und alle sind dennoch richtig. Wir werden dich also nicht anzeigen! Wir glauben, daß alle deine Gewichte richtig sind. Ich bin der große Eichmeister. (Joseph Roth)
Alle wahrhaft große Dichtungen sind Variationen zum Schicksalsliede, sei
Alle wahrhaft große Dichtungen sind Variationen zum Schicksalsliede, seien es Maestosi, Allegri oder Scherzi. (Christian Morgenstern)
Daß Gott auf den Gedanken kam, die Welt zu schaffen, bewundert man; aber
Daß Gott auf den Gedanken kam, die Welt zu schaffen, bewundert man; aber wie wenige sind mit der Art und Weise, wie er seinen hübschen Gedanken ausführte, zufrieden! (Karl Gutzkow)
Eine Familie, die leiblich und geistig vereint ist, gehört zu den selten
Eine Familie, die leiblich und geistig vereint ist, gehört zu den seltenen Ausnahmen. (Honoré de Balzac)
Alle Vögel sind schon da, / Alle Vögel, alle! (August Heinrich Hoffmann
Alle Vögel sind schon da, / Alle Vögel, alle! (August Heinrich Hoffmann von Fallersleben)
Seien wir doch, was wir sind, und seien wir es gut. (Franz von Sales)
Seien wir doch, was wir sind, und seien wir es gut. (Franz von Sales)