Selbstlosigkeit bedeutet, andere Menschen in Ruhe zu lassen. (Oscar Wilde)

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Im heutigen Leben bedeutet Spielraum alles. (Oscar Wilde)
Im heutigen Leben bedeutet Spielraum alles. (Oscar Wilde)
Ruhe, Ruhe, tiefe Ruhe. // Lautlos schlummern Menschen, Tiere. // Nur de
Ruhe, Ruhe, tiefe Ruhe. // Lautlos schlummern Menschen, Tiere. // Nur des Gipfels Gletschertruhe // schüttet talwärts ihre // Wasser. (Christian Morgenstern)
Wem die Schönheit der Form alles bedeutet, dem scheint nichts anderes vo
Wem die Schönheit der Form alles bedeutet, dem scheint nichts anderes von großer Bedeutung. (Oscar Wilde)
Selbstsucht bedeutet nicht, so zu leben, wie man es wünscht, sondern das
Selbstsucht bedeutet nicht, so zu leben, wie man es wünscht, sondern dasselbe von anderen zu verlangen. (Oscar Wilde)
Es ist so leicht, andere, und so schwierig, sich selbst zu ändern. (Osca
Es ist so leicht, andere, und so schwierig, sich selbst zu ändern. (Oscar Wilde)
In der Liebe betrügt man anfangs sich selbst und am Ende andere. (Oscar
In der Liebe betrügt man anfangs sich selbst und am Ende andere. (Oscar Wilde)
Andere Menschen sind ziemlich schrecklich. Die einzige Gesellschaft, in
Andere Menschen sind ziemlich schrecklich. Die einzige Gesellschaft, in der man es aushalten kann, ist man selbst. (Oscar Wilde)
Die wahre Vollkommenheit des Menschen liegt nicht in dem, was er hat, so
Die wahre Vollkommenheit des Menschen liegt nicht in dem, was er hat, sondern in dem, was er ist. (Oscar Wilde)

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!