Romantik. Alle Romane, wo wahre Liebe vorkommt, sind Märchen - magische Begebenheiten. (Novalis)

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Nicht die Menschen sind es, welche große Begebenheiten hervorbringen; so
Nicht die Menschen sind es, welche große Begebenheiten hervorbringen; sondern die Begebenheiten sind es, welche große Menschen hervorbringen. (Nikolai Abramowitsch Putjatin)
Die Romane sind die sokratischen Dialoge unserer Zeit. In diese liberale
Die Romane sind die sokratischen Dialoge unserer Zeit. In diese liberale Form hat sich die Lebensweisheit vor der Schulweisheit geflüchtet. (Friedrich Schlegel)
Denn nicht durch Worte, aber durch Handlungen, zeigt sich wahre Treue un
Denn nicht durch Worte, aber durch Handlungen, zeigt sich wahre Treue und wahre Liebe. (Heinrich von Kleist)
Der wahre Brief ist seiner Natur nach poetisch. (Novalis)
Der wahre Brief ist seiner Natur nach poetisch. (Novalis)
Alle, die jenseits der Landesgrenze wohnen, sind unsere Nachbarn, und bi
Alle, die jenseits der Landesgrenze wohnen, sind unsere Nachbarn, und bis auf weiteres liebe Nachbarn; alle, die diesseits wohnen, sind mehr als Nachbarn, nämlich unsere Brüder. (Carl Spitteler)
Alle deine Gewichte sind falsch, und alle sind dennoch richtig. Wir werd
Alle deine Gewichte sind falsch, und alle sind dennoch richtig. Wir werden dich also nicht anzeigen! Wir glauben, daß alle deine Gewichte richtig sind. Ich bin der große Eichmeister. (Joseph Roth)
Die Liebe wirkt magisch. (Novalis)
Die Liebe wirkt magisch. (Novalis)
Die wahre Liebe hat kaum eine Methode. (Franz von Sales)
Die wahre Liebe hat kaum eine Methode. (Franz von Sales)

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!