Artikel 13 bedroht das freie Internet, wie wir es kennen!

Noch ist es nicht zu spät. Es ist wichtig jetzt zu handeln!

Petition gegen Artikel 13 Gegen Artikel 13 auf die Straße gehen (spiegel.de) Mehr Informationen zu Artikel 13 (Video)

Positives Glück gibt es auf Erden nicht. Irdisches Glück heißt: Das Unglück besucht uns nicht zu regelmäßig. (Karl Gutzkow)

Like oder teile dieses Zitat:
  • Teile diesen Spruch auf Facebook!
  • Teile diesen Spruch auf Whatsapp!
  • Teile diesen Spruch auf Pinterest!
  • Tweete diesen Spruch!
  • Teile diesen Spruch auf Tumblr!
  • Teile diesen Spruch auf Reddit
  • Teile diesen Spruch auf LinkedIn!
  • Versende diesen Spruch per E-Mail!
  • TeilenZitatbildNächstes Zitat

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Ein ganzes Unglück verdrießt uns nicht so sehr wie ein nur zur Hälfte ei
Ein ganzes Unglück verdrießt uns nicht so sehr wie ein nur zur Hälfte eingetroffenes Glück. (Karl Gutzkow)
Reichtum allein macht nicht das Glück auf Erden. (Albert Lortzing)
Reichtum allein macht nicht das Glück auf Erden. (Albert Lortzing)
Es gibt kein Land auf Erden, in dem nicht die Liebe Verliebte zu Dichter
Es gibt kein Land auf Erden, in dem nicht die Liebe Verliebte zu Dichtern macht. (Voltaire)
Wenn man sich recht herzlich freut, dass jemand Glück hatte, so ist dami
Wenn man sich recht herzlich freut, dass jemand Glück hatte, so ist damit noch nicht gesagt, dass man ihm auch einräumen will, das Glück verdient zu haben. (Karl Gutzkow)
Es gibt Regeln für das Glück: Denn für den Klugen ist nicht alles Zufall
Es gibt Regeln für das Glück: Denn für den Klugen ist nicht alles Zufall. Die Bemühung kann dem Glücke nachhelfen. (Baltasar Gracián y Morales)
Es gibt keine politische Bewegung, die nicht gleichzeitig auch eine gese
Es gibt keine politische Bewegung, die nicht gleichzeitig auch eine gesellschaftliche wäre. (Karl Marx)
Glück und Unglück sind zwei Zustände, deren äußerste Grenzen wir nicht k
Glück und Unglück sind zwei Zustände, deren äußerste Grenzen wir nicht kennen. (John Locke)
Das Glück ist die Liebe, die Lieb' ist das Glück, // Ich hab' es gesagt
Das Glück ist die Liebe, die Lieb' ist das Glück, // Ich hab' es gesagt und nehm's nicht zurück. (Adelbert von Chamisso)




Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!