Artikel 13 bedroht das freie Internet, wie wir es kennen!

Noch ist es nicht zu spät. Es ist wichtig jetzt zu handeln!

Petition gegen Artikel 13 Gegen Artikel 13 auf die Straße gehen (spiegel.de) Mehr Informationen zu Artikel 13 (Video)

Ich liebe und hasse zugleich. Wie das möglich ist, fragst Du? Ich weiß nicht wie, doch ich fühle es mit höllischer Qual. (Catull)

Like oder teile dieses Zitat:
  • Teile diesen Spruch auf Facebook!
  • Teile diesen Spruch auf Whatsapp!
  • Tweete diesen Spruch!
  • Teile diesen Spruch auf Tumblr!
  • Teile diesen Spruch auf Reddit
  • Teile diesen Spruch auf LinkedIn!
  • Versende diesen Spruch per E-Mail!
  • TeilenZitatbildNächstes Zitat

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Ich liebe und hasse zugleich. Wie das möglich ist, fragst Du? // Ich wei
Ich liebe und hasse zugleich. Wie das möglich ist, fragst Du? // Ich weiß nicht wie, doch ich fühle es mit höllischer Qual. (Catull)
Obgleich ich Ärzte hasse, liebe ich Medizin. (Oscar Wilde)
Obgleich ich Ärzte hasse, liebe ich Medizin. (Oscar Wilde)
»Caesar oder nichts« will Borgia, soll's heißen. Warum auch nicht? // Da
»Caesar oder nichts« will Borgia, soll's heißen. Warum auch nicht? // Da er doch zugleich Caesar sein kann und nichts. (Jacopo Sannazaro)
Ich weiß, dein Gang ist sinnlos, doch die Liebe liebst du recht. (Sophok
Ich weiß, dein Gang ist sinnlos, doch die Liebe liebst du recht. (Sophokles)
»Caesar oder nichts« will Borgia, soll's heißen. Warum auch nicht? Da er
»Caesar oder nichts« will Borgia, soll's heißen. Warum auch nicht? Da er doch zugleich Caesar sein kann und nichts. (Jacopo Sannazaro)
Ich hasse nicht die Könige, sondern den Druck, den sie mit sich führen.
Ich hasse nicht die Könige, sondern den Druck, den sie mit sich führen. (Theodor Fontane)
Zur Liebe will ich dich nicht zwingen, doch geb’ ich dir die Freiheit ni
Zur Liebe will ich dich nicht zwingen, doch geb’ ich dir die Freiheit nicht. (Emanuel Schikaneder)
Eine Liebe, die seit langem besteht, gibt man nicht leicht auf. (Catull)
Eine Liebe, die seit langem besteht, gibt man nicht leicht auf. (Catull)




Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!