Gebrannte Kinder fürchten das Feuer oder vernarren sich darein. (Marie von Ebner-Eschenbach)

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Wer in der Gegenwart von Kindern spottet oder lügt, begeht ein todeswürd
Wer in der Gegenwart von Kindern spottet oder lügt, begeht ein todeswürdiges Verbrechen. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Sag etwas, das sich von selbst versteht, zum ersten Mal, und Du bist uns
Sag etwas, das sich von selbst versteht, zum ersten Mal, und Du bist unsterblich. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Der Geist einer Sprache offenbart sich am deutlichsten in ihren unüberse
Der Geist einer Sprache offenbart sich am deutlichsten in ihren unübersetzbaren Worten. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Wer sich seiner eigenen Kindheit nicht mehr deutlich erinnert, ist ein s
Wer sich seiner eigenen Kindheit nicht mehr deutlich erinnert, ist ein schlechter Erzieher (Marie von Ebner-Eschenbach)
Nichts Besseres kann der Künstler sich wünschen als grobe Freunde und hö
Nichts Besseres kann der Künstler sich wünschen als grobe Freunde und höfliche Feinde. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Für das Können gibt es nur einen Beweis: das Tun (Marie von Ebner-Eschen
Für das Können gibt es nur einen Beweis: das Tun (Marie von Ebner-Eschenbach)
In der Jugend lernt, im Alter versteht man. (Marie von Ebner-Eschenbach)
In der Jugend lernt, im Alter versteht man. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Der größte Feind des Rechtes ist das Vorrecht. (Marie von Ebner-Eschenba
Der größte Feind des Rechtes ist das Vorrecht. (Marie von Ebner-Eschenbach)