Die Natur erklären wir, das Seelenleben verstehen wir. (Wilhelm Dilthey)

Teile jetzt dieses Zitat:
  • Teile diesen Spruch auf Facebook!
  • Teile diesen Spruch auf Whatsapp!
  • Teile diesen Spruch auf Pinterest!
  • Tweete diesen Spruch!
  • Teile diesen Spruch auf Tumblr!
  • Teile diesen Spruch auf Reddit
  • Teile diesen Spruch auf LinkedIn!
  • Versende diesen Spruch per E-Mail!
  • TeilenZitatbildNächstes Zitat

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Das Verstehen ist ein Wiederfinden des Ich im Du. (Wilhelm Dilthey)
Das Verstehen ist ein Wiederfinden des Ich im Du. (Wilhelm Dilthey)
An jedem Punkt öffnet das Verstehen eine Welt. (Wilhelm Dilthey)
An jedem Punkt öffnet das Verstehen eine Welt. (Wilhelm Dilthey)
Die verstehen sehr wenig, die nur das verstehen, was sich erklären läßt.
Die verstehen sehr wenig, die nur das verstehen, was sich erklären läßt. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Nur was der Geist geschaffen hat, versteht er. (Wilhelm Dilthey)
Nur was der Geist geschaffen hat, versteht er. (Wilhelm Dilthey)
Die Urzelle der geschichtlichen Welt ist das Erlebnis. (Wilhelm Dilthey)
Die Urzelle der geschichtlichen Welt ist das Erlebnis. (Wilhelm Dilthey)
Ein Gefühl, das wir nicht erlebt haben, können wir in einem anderen nich
Ein Gefühl, das wir nicht erlebt haben, können wir in einem anderen nicht wiederfinden. (Wilhelm Dilthey)
Die Natur macht keine Sprünge. (Gottfried Wilhelm Leibniz)
Die Natur macht keine Sprünge. (Gottfried Wilhelm Leibniz)
Eine seltsamere Ware als Bücher gibt es wohl schwerlich in der Welt. Von
Eine seltsamere Ware als Bücher gibt es wohl schwerlich in der Welt. Von Leuten gedruckt, die sie nicht verstehen; von Leuten verkauft, die sie nicht verstehen; gebunden, rezensiert und gelesen von Leuten, die sie nicht verstehen; und nun gar geschrieben von Leuten, die sie nicht verstehen. (Georg Christoph Lichtenberg)




Impressum | Datenschutz

So wird häufig nach dieser Seite gesucht:

die natur erklären wir, das seelenleben verstehen wir.

Am 14. Februar ist Valentinstag!

Schon alle Geschenke gekauft?

Entdecke jetzt passende Geschenke für Sie und Ihn!




Jetzt mehr Geschenke entdecken!Nein Danke!



Teile dieses Bild Bild schließen