Artikel 13 bedroht das freie Internet, wie wir es kennen!

Noch ist es nicht zu spät. Es ist wichtig jetzt zu handeln!

Petition gegen Artikel 13 Gegen Artikel 13 auf die Straße gehen (spiegel.de) Mehr Informationen zu Artikel 13 (Video)

[...] dem Muthigen hilft Gott! (Friedrich Schiller)

Like oder teile dieses Zitat:
  • Teile diesen Spruch auf Facebook!
  • Tweete diesen Spruch!
  • Teile diesen Spruch auf Google Plus!
  • Teile diesen Spruch auf Tumblr!
  • Teile diesen Spruch auf Reddit
  • Teile diesen Spruch auf LinkedIn!
  • Versende diesen Spruch per E-Mail!
  • TeilenZitatbildNächstes Zitat

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Gott hilft uns nicht immer am Leiden vorbei, aber er hilft uns hindurch.
Gott hilft uns nicht immer am Leiden vorbei, aber er hilft uns hindurch. (Johann Albrecht Bengel)
Der liebe Gott hilft nur bei nicht tödlichen Erkrankungen. (Julius Levin
Der liebe Gott hilft nur bei nicht tödlichen Erkrankungen. (Julius Levin)
Gott hilft denen, die sich selber helfen. (Benjamin Franklin)
Gott hilft denen, die sich selber helfen. (Benjamin Franklin)
Es lebt ein Gott, zu strafen und zu rächen. (Friedrich Schiller)
Es lebt ein Gott, zu strafen und zu rächen. (Friedrich Schiller)
Beim wunderbaren Gott - das Weib ist schön. (Friedrich Schiller)
Beim wunderbaren Gott - das Weib ist schön. (Friedrich Schiller)
Es hilft uns nichts, das Böse zu verneinen; gegen das Böse hilft uns nur
Es hilft uns nichts, das Böse zu verneinen; gegen das Böse hilft uns nur, die Welt so mit Gutem anzufüllen, daß schließlich das Böse keinen Platz mehr hat. Und so hilft es uns nichts, den Krieg zu beklagen; vor dem Krieg schützt uns nur ein Verhältnis der Nationen, in dem sie sich zusammenwirkend alle wohler fühlen als auseinanderstrebend. (Herm...
So viel Geld lässt sich, weiß Gott, nicht mit etwas Gutem verdienen. (Fr
So viel Geld lässt sich, weiß Gott, nicht mit etwas Gutem verdienen. (Friedrich Schiller)
Man spricht viel von Aufklärung, und wünscht mehr Licht. Mein Gott was h
Man spricht viel von Aufklärung, und wünscht mehr Licht. Mein Gott was hilft aber alles Licht, wenn die Leute entweder keine Augen haben, oder die, die sie haben, vorsätzlich verschließen? (Georg Christoph Lichtenberg)




Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!