Armut ist die größte Plage, Reichtum ist das höchste Gut. (Johann Wolfgang von Goethe)

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Der größte intellektuelle Reichtum kann neben der größten moralischen Ar
Der größte intellektuelle Reichtum kann neben der größten moralischen Armut bestehen. (Justinus Kerner)
Der sicherste Reichtum ist die Armut an Bedürfnissen. (Franz Werfel)
Der sicherste Reichtum ist die Armut an Bedürfnissen. (Franz Werfel)
Armut, Keuschheit und Gehorsam, - drei Gelübde, deren jedes, einzeln bet
Armut, Keuschheit und Gehorsam, - drei Gelübde, deren jedes, einzeln betrachtet, der Natur das unausstehlichste scheint, so unerträglich sind sie alle. (Johann Wolfgang von Goethe)
Reichtum bedeutet nicht, dass man viele große Eigenschaft hat, aber Reic
Reichtum bedeutet nicht, dass man viele große Eigenschaft hat, aber Reichtum ist Selbst-Zufriedenheit. (Mohammed)
Im Anfang war die Tat! (Johann Wolfgang von Goethe)
Im Anfang war die Tat! (Johann Wolfgang von Goethe)
O wär ich nie geboren! (Johann Wolfgang von Goethe)
O wär ich nie geboren! (Johann Wolfgang von Goethe)
Das also war des Pudels Kern! (Johann Wolfgang von Goethe)
Das also war des Pudels Kern! (Johann Wolfgang von Goethe)
Was bin ich denn gegen das All? (Johann Wolfgang von Goethe)
Was bin ich denn gegen das All? (Johann Wolfgang von Goethe)