— bei uns wird selten eine Mariage geschlossen, wo nicht wenigstens ein halb Dutzend der Gäste — oder der Aufwärter — das Paradis des Bräutigams geometrisch ermessen kann. (Friedrich Schiller)

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Das wird selten oder nimmer gut, // was man ohn' Rat und Muße tut. (Geor
Das wird selten oder nimmer gut, // was man ohn' Rat und Muße tut. (Georg Rollenhagen)
Das wird selten oder nimmer gut, was man ohn' Rat und Muße tut. (Georg R
Das wird selten oder nimmer gut, was man ohn' Rat und Muße tut. (Georg Rollenhagen)
Halb zog sie ihn, halb sank er hin. (Johann Wolfgang von Goethe)
Halb zog sie ihn, halb sank er hin. (Johann Wolfgang von Goethe)
Dein Auge kann die Welt trüb' oder hell dir machen; // Wie du sie ansieh
Dein Auge kann die Welt trüb' oder hell dir machen; // Wie du sie ansiehst, wird sie weinen oder lachen. (Friedrich Rückert)
h: stein ist völlig in seine tochter vernart. sie ist 8 halb jahr alt, [
h: stein ist völlig in seine tochter vernart. sie ist 8 halb jahr alt, […] sie hat genie. aber auf diese art wird sie nichts. […] sie wird das nothwendigste und härteste und die hauptsache in der Musique niemahlen bekommen, nämlich das tempo, weil sie sich vom jugend auf völlig befliessen hat, nicht auf den tact zu spiellen. (Wolfgang Amadeus Mo...
Nehmen ist seliger als Geben, wenigstens solange noch Aussicht ist, dass
Nehmen ist seliger als Geben, wenigstens solange noch Aussicht ist, dass die Gabe nicht verweigert wird. (Frank Wedekind)
Wer nicht eher isset, als ihn hungert, und nichts trinket als das liebe
Wer nicht eher isset, als ihn hungert, und nichts trinket als das liebe Wasser, der wird selten krank. (Sophie Mereau)
Die Vagabunden sind das Salz der Erde, oder wenigstens der fliegende Sam
Die Vagabunden sind das Salz der Erde, oder wenigstens der fliegende Same, der die sonst fest am Boden klebende, und am Boden verrottende Cultur über die ganze Erde verbreitet. (Friedrich Spielhagen)

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!