Jeder kann Geschichte machen, aber nur ein großer Mann kann Geschichte schreiben. (Oscar Wilde)

Teile jetzt dieses Zitat:
  • Teile diesen Spruch auf Facebook!
  • Teile diesen Spruch auf Whatsapp!
  • Teile diesen Spruch auf Pinterest!
  • Tweete diesen Spruch!
  • Teile diesen Spruch auf Tumblr!
  • Teile diesen Spruch auf Reddit
  • Teile diesen Spruch auf LinkedIn!
  • Versende diesen Spruch per E-Mail!
  • TeilenZitatbildNächstes Zitat

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Dem Menschen aber ist seine Geschichte nicht vorgezeichnet, er kann und
Dem Menschen aber ist seine Geschichte nicht vorgezeichnet, er kann und soll seine Geschichte sich selbst machen; (Friedrich Wilhelm Joseph Schelling)
Ich will über die moralische Geschichte der Menschen meiner Generation s
Ich will über die moralische Geschichte der Menschen meiner Generation schreiben – oder genauer über die Geschichte ihrer Gefühle. Es ist ein Buch über Liebe und Leidenschaft; aber eine Leidenschaft wie sie heute existieren kann -- nämlich eine untätige. (Gustave Flaubert)
Es gibt zweierlei Geschichte: die offizielle, verlogene Geschichte, die
Es gibt zweierlei Geschichte: die offizielle, verlogene Geschichte, die man lehrt, die Geschichte ad usum delphini, dann die geheime Geschichte, die die wirklichen Zusammenhänge der Geschehnisse berichtet, eine schmachvolle Geschichte. (Honoré de Balzac)
Es gibt zweierlei Geschichte: die offizielle, verlogene Geschichte, die
Es gibt zweierlei Geschichte: die offizielle, verlogene Geschichte, die man lehrt, die Geschichte (Honoré de Balzac)
Die einzige Pflicht, die wir der Geschichte gegenüber haben, ist, sie um
Die einzige Pflicht, die wir der Geschichte gegenüber haben, ist, sie umzuschreiben. (Oscar Wilde)
Die Menschen machen ihre eigene Geschichte, aber sie machen sie nicht au
Die Menschen machen ihre eigene Geschichte, aber sie machen sie nicht aus freien Stücken, nicht unter selbstgewählten, sondern unter unmittelbar vorgefundenen, gegebenen und überlieferten Umständen. (Karl Marx)
Menschliche Geschichte im Zeitalter der hohen Kulturen ist die Geschicht
Menschliche Geschichte im Zeitalter der hohen Kulturen ist die Geschichte politischer Mächte. Die Form dieser Geschichte ist der Krieg. Auch der Friede gehört dazu. Er ist die Fortsetzung des Krieges mit andern Mitteln: der Versuch des Besiegten, die Folgen des Krieges in der Form von Verträgen abzuschütteln, der Versuch des Siegers, sie festzuh...
Liest man die wahre Geschichte berühmter Menschen, so kann man sich wohl
Liest man die wahre Geschichte berühmter Menschen, so kann man sich wohl ihre guten Eigenschaften wünschen, auf keinen Fall aber ihr Schicksal. (Nikolai Abramowitsch Putjatin)




Impressum | Datenschutz

So wird häufig nach dieser Seite gesucht:

zitat jeder schreibt geschichte

Am 14. Februar ist Valentinstag!

Schon alle Geschenke gekauft?

Entdecke jetzt passende Geschenke für Sie und Ihn!




Jetzt mehr Geschenke entdecken!Nein Danke!



Teile dieses Bild Bild schließen