Die Natur liebt es, sich zu verbergen. (Heraklit)

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Inhalt melden

Dieses Zitat als Bild

Ähnliche Zitate

Die großen Geheimnisse der Natur verbergen sich im Unscheinbaren, Unästh
Die großen Geheimnisse der Natur verbergen sich im Unscheinbaren, Unästhetischen, im Schlamm, in der faulenden Infusion, im Mist. Es ist wie eine Mahnung, daran zu denken, was wir eigentlich sind. (Raoul Heinrich Francé)
Jedes Wesen liebt von Natur auf seine Weise Gott mehr als sich selbst. (
Jedes Wesen liebt von Natur auf seine Weise Gott mehr als sich selbst. (Thomas von Aquin)
Viel von sich reden kann auch ein Mittel sein, sich zu verbergen. (Fried
Viel von sich reden kann auch ein Mittel sein, sich zu verbergen. (Friedrich Nietzsche)
Allen Menschen ist es gegeben, sich selbst zu erkennen und klug zu sein.
Allen Menschen ist es gegeben, sich selbst zu erkennen und klug zu sein. (Heraklit)
Also sollen auch die Männer ihre Weiber lieben wie ihre eigenen Leiber.
Also sollen auch die Männer ihre Weiber lieben wie ihre eigenen Leiber. Wer sein Weib liebt, der liebt sich selbst. Denn niemand hat jemals sein eigen Fleisch gehaßt; sondern er nährt es und pflegt sein, gleichwie auch der HERR die Gemeinde. (Paulus von Tarsus)
Also sollen auch die Männer ihre Weiber lieben wie ihre eigenen Leiber.
Also sollen auch die Männer ihre Weiber lieben wie ihre eigenen Leiber. Wer sein Weib liebt, der liebt sich selbst. // Denn niemand hat jemals sein eigen Fleisch gehaßt; sondern er nährt es und pflegt sein, gleichwie auch der HERR die Gemeinde. (Paulus von Tarsus)
Ein Esel mag sich in die Löwenhaut so tieff verbergen als er will, es ku
Ein Esel mag sich in die Löwenhaut so tieff verbergen als er will, es kucken doch die langen Ohren hervor. (Christian Weise)
Achten muss sich jeder und, dass er sich liebt, dafür sorgen seine Insti
Achten muss sich jeder und, dass er sich liebt, dafür sorgen seine Instinkte; aber, wenn er sich anbetet, so wird dies sein Fluch. (Karl Emil Franzos)

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Per Facebook anmelden!


Teile dieses Bild Bild schließen

Folge uns in den sozialen Medien:

Instagram Facebook Pinterest Twitter X