Berühmte Hippokrates von Kós Zitate

3 berühmte Zitate von Hippokrates von Kós

Egal ob lustige Zitate von Hippokrates von Kós oder Zitate zum Nachdenken, hier werden Sie garantiert fündig. Entdecken Sie jetzt tolle Zitate von Hippokrates von Kós zum Liken, Teilen und Weiterschicken!

Nie werde ich, auch nicht auf eine Bitte hin, ein tödlich wirkendes Gift verabreichen oder auch nur einen Rat dazu erteilen; gleicherweise werde ich niemals einer Frau ein fruchtabtreibendes Zäpfchen geben. (Hippokrates von Kós)

Was Arzneien nicht heilen, heilt das Messer; was das Messer nicht heilt, heilt (das) Brennen; was aber das Brennen nicht heilt, das muß als unheilbar angesehen werden. (Hippokrates von Kós)

Wenn Schlaf und Wachen ihr Maß überschreiten, sind beide böse.<<<<<<<<<<<< (Hippokrates von Kós)

Hippokrates von Kószitate als Bilder!

Viele Hippokrates von Kós Zitatbilder, tolle kostenlose Hippokrates von Kósbilder zum Liken, Teilen und Weiterschicken!
Was Arzneien nicht heilen, heilt das Messer; was das Messer nicht heilt,
Nie werde ich, auch nicht auf eine Bitte hin, ein tödlich wirkendes Gift
Wenn Schlaf und Wachen ihr Maß überschreiten, sind beide böse.



Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Per Facebook anmelden!


Teile dieses Bild Bild schließen

Folge uns in den sozialen Medien:

Instagram Facebook Pinterest TwitterX
Diese Webseite nutzt Cookies für Funktion, Analysen und Anzeigen. Zudem werden personalisierte Anzeigen eingesetzt. Mehr Information
OK